Nachrichten

2,1-Milliarden-Zoff: Cameron kocht vor Wut ? "Das ist eine tödliche Waffe"

Der EU-Gipfel eskaliert. Die 2,1-Milliarden-Rechnung an die Briten sät Zwietracht unter den Teilnehmern. Ein internes Gesprächsprotokoll offenbart die tiefen Gräben zwischen Europas Regierungschefs.

Ebola-Arzt in NYC: High Line, Uber-Taxi, Bowlen in Brooklyn, L-Train

New York ist in Panik: Nicht nur, dass Craig S. nach dem Afrika-Einsatz bowlen ging und U-Bahn fuhr. Auch die Cops sind unbedacht. In der "Ebola-Gefahrenzone" entsorgen Schutzkleidung im Straßenmüll.

Attentat in Ottawa: Premier soll sich in Wandschrank versteckt haben

Als der Attentäter ins kanadische Parlament eindrang, lief gerade eine Sitzung der Partei von Premier Harper. Augenzeugen berichten, wie sie Harper in Sicherheit brachten und wie sie sich bewaffneten.

Comedian: Dieter Nuhr lacht über Islam und wird angezeigt

Ist er nun zu weit gegangen? Dieter Nuhr wurde schon häufiger für seine Bemerkungen über den Islam kritisiert. Nun aber könnte es ernst für ihn werden. Der Komiker wurde wegen Beschimpfung angezeigt.

Stararchitekt Gehry: "98 Prozent der heutigen Gebäude sind reiner Mist"

Kritik verträgt er nicht: Der kalifornische Stararchitekt empfängt einen Preis in Spanien und zeigt Journalisten den Mittelfinger. Aber vor allem rechnet er gnadenlos mit der Baukunst der Gegenwart ab.

Photonen-Transfer: Quanten-Netzwerke machen Pekings Daten unknackbar

Bei der Quantentechnik werden Daten nicht als Null und Eins transportiert sondern als Qubits auf Atome geschrieben. Das macht Netzwerke wahnsinnig schnell und sicher. Wie konnte China so etwas bauen?

Schlechteste Airports: Stranden Sie bloß nicht auf diesen Flughäfen!

User einer Internet-Community haben Flughäfen rund um den Globus nach Schlaftauglichkeit beurteilt. Das Ergebnis: Zwei der schlechtesten Airports für Schlafsuchende liegen in Deutschland.

Im Video: "Das beste Tor, das ich jemals live gesehen habe"

Tottenhams Erik Lamela erzielt in der Europa League ein Tor, das die Zuschauer von den Sitzen reißt. Bei diesem Trick würden sich viele Profis die Beine verknoten. Sein Name kommt aus dem Tango.

Royals: Kate, das durchsichtige Kleid und der Millionär

Tiefe Einblicke, eine Begegnung mit einem wohlhabenden ehemaligen Crack-Süchtigen und eine Frage, die unbeantwortet blieb: Ein Auftritt der Herzogin von Cambridge macht in London Schlagzeilen.

EU-Gipfel: Merkel will Ukraine bei Gasschulden helfen

Bundeskanzlerin Angela Merkel kündigt eine Brückenfinanzierung für die ukrainischen Gasschulden bei Russland an. Es soll eine rasche Lösung geben. Dahinter steckt auch Eigeninteresse.



Windkraftanlagen: So könnten die Vogelschredder entschärft werden

Ob durch Kollision mit den Rotoren oder durch gefährlichen Unterdruck: Bis zu 100.000 Vögel und Fledermäuse sollen jährlich durch Windturbinen getötet werden. Simple Maßnahmen könnten dies verhindern.

Verhaltensforschung: Schimpansen-Gang stiehlt nachts Mais vom Feld

Beim Stibitzen sind Schimpansen gewiefte Taktiker: Ein Video zeigt, wie die Primaten, die als tagaktiv gelten, in der Nacht organisierte Raubzüge in die Maisfelder der Menschen unternehmen.

Termin: Zeitumstellung 2014 - Wann beginnt die Winterzeit?

Die Uhren werden am Am 26. Oktober 2014 auf Winterzeit umgestellt. Und wieder stellt sich die Frage: Muss die Uhr eine Stunde zurück oder vorgestellt werden? Hier finden Sie die Antwort.

Raumfahrt: China startet Testlauf für geplante Mondmission

Nächster Schritt in einem ehrgeizigen Raumfahrtprogramm: Nachdem China im vergangenen Jahr bereits einen Rover auf dem Mond abgesetzt hat, bereitet die Volksrepublik nun eine weitere Mondmission vor.

Ausdünstungen: Komet "Tschuri" stinkt nach Stall und faulen Eiern

Am 12. November ist erstmals in der Geschichte die Landung auf einem Kometen geplant. Schweizer Forscher belegen jetzt: Der Himmelskörper müffelt. Das liegt an der Zusammensatzung seiner Hülle.

Bildung: 1,5 Millionen junge Analphabeten in Deutschland

Viele junge Erwachsene zwischen 18 und 29 Jahren erreichen beim Lesen und Schreiben kaum Erstklässlerniveau. Die Betroffenen geraten oft immer tiefer in einen Teufelskreis ? doch es gibt Auswege.

Neue Erbgut-Analyse: Als Neandertaler und Mensch erstmals Sex hatten

Forscher haben Neandertaler-Gene in einem 45.000 Jahre alten Menschenknochen gefunden: Die Analyse zeigt, wann genau Homo Sapiens und Neandertaler begannen, gemeinsamen Nachwuchs zu zeugen.

Urmensch: Der Hobbit ist ein geschrumpfter Homo erectus

"Oh, ein Kind" dachten Paläontologen, als sie auf der indonesischen Insel Flores auf ein Skelett stießen. Zehn Jahre später ist klar: Sie hatten gerade eine bis dahin unbekannte Menschenart entdeckt.

Paläontologie: Riesiger Dinosaurier mit fiesen Pranken entdeckt

Vom Deinocheirus mirificus wussten Forscher bislang, dass das Tier zwei ziemlich lange Arme mit Pranken gehabt haben muss. Jetzt entdeckten Wissenschaftler ein ganzes Skelett des Dinosauriers.

Ebola: "Epidemie muss an ihrer Quelle kontrolliert werden"

Derzeit steckt jeder Ebola-Patient im Mittel zwei Menschen an. Diese Infektionskette gilt es zu unterbrechen. Eine Dokumentation auf N24 zeichnet den Verlauf des aktuellen Ausbruchs der Seuche nach.

Mit freundlicher Unterstützung von WELT Online



zurück



Druckbare Version